Rupert Huber

– wurde 1957 in Ottmaring geboren.

1972 begann er mit der Lehre im Kaminkehrerhandwerk beim Bezirkskaminkehrermeister Ulrich Schmid auf dem Kehrbezirk Friedberg.

Nach der Gesellenprüfung 1975 und dem anschließenden Wehrdienst war er als Geselle beim Bezirkskaminkehrermeister Georg Dengler, Kehrbezirk Pürgen beschäftigt.

1980 legte er erfolgreich die Meisterprüfung im Kaminkehrerhandwerk ab.

Mir steht er als kompetenter Meistergeselle seit dem 20. Januar 2003 zur Seite.